Nahrungsmittel mit geringer Kaloriendichte

Hier findest du eine Liste der Lebensmittel mit geringer energiedichte, also jene mit unter 1,5kcal pro Gramm! Diese Lebensmittel machen nicht nur satt, sondern lassen auch Pfunde purzeln!

Die Kaloriendichte hilft beim Abnehmen!

Dieses Konzept der kaloriendichte ist vor allem beim Abnehmen sehr wichtig! Die Kaloriendichte gibt an wie viele Kalorien 100g eines Nahrungsmittels haben. Willst du schnell abnehmen, solltest du auf alle Fälle auf Lebensmittel mit geringer Energiedichte zurückgreifen. Beim Abnehmen ist es wichtig eine negative Kalorienbilanz zu erreichen: du musst deinem Körper weniger Energie zuführen als dieser tatsächlich verbraucht.

Oftmals hungern viele Menschen, weil sie glauben dadurch abzunehmen, doch das ist falsch! Hungert dein Körper befindet er sich im Sparmodus – er verbrennt keine Kalorien und somit auch kein Fett. Nimmst du in regelmäßigen Abständen kleinere Portionen zu dir ist dein Körper optimal versorgt und dein Stoffwechsel läuft auf Hochtouren. Greifst du auf Lebensmittel mit geringer Kaloriendichte zurück musst du bestimmt nicht hungern! Diese Lebensmittel enthalten weniger Kalorien, weswegen du eine angemessene Portion davon essen kannst! Nachstehend findest du ein paar Lebensmittel die bei deinem nächsten Gang in den Supermarkt in deinem Einkaufswagen landen sollten:

  • Absoluter Spitzenreiter mit nur 0,1kcal/g sind Blattsalate!
  • Mit nur 0,2kcal/g schlägt der Spinat zu Buche!
  • Platz 3 belegen Brokkoli und Karotten mit nur 0,3kcal/g!
  • Auch Erbsen sind sehr energiearm und kommen auf 0,8kcal/g!
  • Mais hat nur eine energiedichte von 0,9kcal/g!

Weitere Lebensmittel mit geringer energiedichte:

  • Salatgurken (0,1kcal/g)
  • Kohlrabi (0,2kcal/g)
  • Tomaten (0,2kcal/g)
  • Champignons (0,2kcal/g)
  • Zucchini (0,2kcal/g)
  • Paprika (0,3kcal/g)
  • Heidelbeeren (0,4kcal/g)
  • Apfel (0,5kcal/g)
  • Ananas (0,6kcal/g)

Wertvolle Tipps

  • Achte darauf zu jeder Mahlzeit eine angemessene Menge kalorienarmer Lebensmittel zu essen! Beispiel: Salate, Gemüse oder auch Obst. So isst du automatisch weniger Fisch, Fleisch oder Pasta und wirst trotzdem satt!
  • Eine besonders geringe Kaloriendichte haben Lebensmittel mit zugleich hohem Wasseranteil wie zum Beispiel Melonen,  Gurken oder Tomaten. Bitte zugreifen!

One reply on “Nahrungsmittel mit geringer Kaloriendichte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.